Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Hettlingen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Hettlingen
Gemeinde Hettlingen

Sozialamt

Adresse: Stationsstrasse 27, 8442 Hettlingen
Telefon: 052 305 05 14
Telefax: 052 305 05 06
E-Mail: marianne.fischer@hettlingen.ch

Wer hat Anspruch auf Sozialhilfe?

EinwohnerInnen der Gemeinde Hettlingen, die sich in einer persönlichen Notsituation befinden oder nicht in der Lage sind, für sich oder den Unterhalt ihrer Familie aufzukommen, haben Anspruch auf Sozialhilfe.

Sozialhilfe als letztes Netz: Die Sozialhife kommt erst zum Tragen, wenn eigene Mittel und andere
   finanzielle Hilfen wie Arbeitslosentaggelder, Renten, Stipendien oder Unterstützung durch Verwandte
   wie Kinder, Eltern, Enkel, Grosseltern fehlen. Dieses Prinzip heisst Subsidiarität.

Am Bedarf ausgerichtet: Die Sozialhilfe wird nur dann ausbezahlt, wenn eine individuelle, konkrete
  und aktuelle Notlage nachgewiesen werden kann. Sie wird nur in der im Einzelfall effektiv beötigten
  Höhe ausbezahlt.

Engagement lohnt sich: Wer sich bemüht, die eigene Situation zu verbessern, alles unternimmt, um
  sich wieder ins Arbeitsleben zu integrieren, soll besser gestellt werden. Das heisst zum Beispiel,
  dass Leistungen in Form von Erwerbsarbeit, gemeinnütziger Tätigkeit, Betreuung, beruflicher
  Qualifizierung usw. honoriert werden.

Auskunft und Anmeldung:

Für eine Klärung Ihres Anspruchs melden Sie sich bei Marianne Fischer, Gemeindeverwaltung Hettlingen, Tel. Nr. 052 305 05 14.

Personen

LeitungFunktionTelefon
Fischer, MarianneLeiterin Soziales052 305 05 14


Publikationen

Name Datum Bestellen Laden
Altersstrategie - Rückblick und Ausblick 23.11.2017   (pdf, 57.7 kB)
Besuchsdienst Broschüre 01.11.2016 (pdf, 264.1 kB)
Besuchsdienst: Sitzbank-Konzept 15.08.2012   (pdf, 306.9 kB)
Besuchsdienst: Sitzbank-Konzept Begleitbrief an den Gemeinderat 15.08.2012   (pdf, 33.8 kB)
Besuchsdienst: Sitzbank-Konzept Karte 15.08.2012   (pdf, 417.5 kB)
Freiwilligen Fahrdienst der Pro Senectute 13.05.2017 (pdf, 99.3 kB)
SKOS-Richlinien 21.08.2019    
Sozialhilfegesetz und Verordnung 21.08.2019    
Spitex RegioSeuzach Statuten 01.01.2016   (pdf, 254.6 kB)
Zweckverbandsstatuten Alterszentrum im Geeren 01.01.2017   (pdf, 677.0 kB)
Zweckverbandsstatuten Erwachsenenschutz Winterthur Land 01.01.2010   (pdf, 3410.4 kB)


Links

Name
Alterszentrum Im Geeren, Seuzach
Amt für Zusatzleistungen zur AHV/IV
Armutsrechner des statistischen Amtes des Kantons Zürich
Berufsberatung BIZ Winterthur
Budgetberatung
Dargebotene Hand
Fachstelle für Schuldenberatung
Frauennottelefon
Infostelle des Zürcher Sozialwesens
Integrierte Suchthilfe Winterthur
Jugendsekretariat Winterthur
KIZ Kriseninterventionszentrum
OKey Fachstelle für Opferhilfeberatung und Kinderschutz
Paarberatung der Bezirke Winterthur und Andelfingen
Pro Infirmis
Pro Senectute
Regionale Arbeitsvermittlung RAV Winterthur
SKOS-Richtlinien
Sozialführer der Stadt Winterthur
Sozialhilfegesetz
Spitex RegioSeuzach
Stipendien
Verordnung zum Sozialhilfegesetz


zurück

  • Druck Version
  • PDF